Bund der Steuerzahler NRW - Wie viel Geld bekommen die Lehrer in NRW?

Stadt & Land > Die Landesfinanzen
09.05.2018

Wie viel Geld bekommen die Lehrer in NRW?

Die Lehrerbesoldung ist in den vergangenen Monaten wieder verstärkt in den Fokus gerückt. Vor allem eine – unterstellte – Ungleichbehandlung in den Bezügen der unterschiedlichen Lehrämter. Schnell wurden Forderungen laut, dass alle Einstiegsämter unabhängig von der Schulform „gleich zu vergüten seien, weil die gleiche Ausbildung vorliege und die gleiche Arbeit geleistet werde“.

Danach würden die Lehramtsanwärter für die Lehrämter der Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen an Gesamtschulen nicht mehr nach A 12, sondern nach A 13 besoldet. Im Haushaltsplan 2018 sind immerhin gut 50.000 Planstellen betroffen.

BdSt-Haushaltsexperte Markus Berkenkopf sprach dazu am 8. Mai 2018 im Landtag bei einer Anhörung zur Lehrerbesoldung.

Hier geht´s zum Dokument.

Suche
Staatsverschuldung in NRW
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0