Bund der Steuerzahler NRW - Tipps & Hilfen

Service > Tipps & Hilfen
21.03.2018

Steuererklärung für Arbeitnehmer 2017

Auch in diesem Jahr bietet der BdSt NRW den Ratgeber "Steuererklärung für Arbeitnehmer" an. Bei Interesse rufen Sie uns bitte an unter der Nummer 0211 / 99 175 18 oder senden Sie eine Email an steuern@steuerzahler-nrw.de. Wir senden Ihnen gerne kostenlos ein Exemplar zu. Unser besonderer Service für Arbeitgeber: Sie können bis zu 10 Broschüren gleichzeitig für Ihre Angestellten bestellen. Bitte teilen Sie uns mit, wie viele Ratgeber Sie benötigen.
24.01.2018

Unser Inhaltsverzeichnis ist fertig

Das Inhaltsverzeichnis für „Die NRWNachrichten“ des Jahres 2017 ist fertig. Sie können es telefonisch beim BdSt NRW unter der Rufnummer 0211/99 175-38 bestellen oder per E-Mail an presse@steuerzahler-nrw.de anfordern.

Mitglieder des BdSt finden das Inhaltsverzeichnis und alle Ausgaben der Mitgliederzeitschrift des Jahres 2017 sowie die Jahrgänge 2011 bis 2016 als pdf hier (Link).

22.12.2017

Belege: Wie lange muss ich was aufbewahren?

Steuertipps für Unternehmer: Was kann in den Reißwolf?


(Foto: Pixabay)
Gerne wird die Zeit vor dem Jahreswechsel genutzt, um Belege, Quittungen und Rechnungen zu ordnen. Doch was kann weg? Ein Unternehmer muss beispielsweise Geschäftsbücher, Inventare, Bilanzen und sonstige zu führende Bücher zehn Jahre lang aufbewahren. Auch digitale Aufzeichnungen müssen zehn Jahre lang gespeichert werden. Mehr dazu

22.03.2016

Lesen Sie sich schlau

Der Online-Shop der Steuerzahler Service GmbH bietet Fachbücher zum Bestellen an


(Foto: Rawpixel/Fotolia)
Personalvergütungen rechtssicher gestalten, Kaufmännische Buchführung von A bis Z, Hilfestellungen schlagfertig, gelassen oder verhandlungssicher zu werden. Auf der Homepage der Steuerzahler Service GmbH haben Sie die Wahl in einem umfangreichen Sortiment aus Fachbüchern des Haufe-Verlags. Mehr dazu

Suche
Staatsverschuldung in NRW
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0